Header Lychen

Über uns - das Clustermanagement

Vielen Dank für das Teilen!

Das Clustermanagement Tourismus ist eine Abteilung der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH. Unsere Aufgabe ist es, die Reiseregionen und touristischen Unternehmen im Land Brandenburg in ihrer Arbeit und Entwicklung zu unterstützen. Unser Leitbild lautet: Wir helfen Unternehmen zu wachsen und zu verbessern, Kommunen und Regionen zu entwickeln sowie Organisationen und Institutionen zusammenzuarbeiten.

Das können wir für Sie tun:

  • Identifikation von Wachstums- und Innovationspotentialen im Tourismus
  • Vernetzung und Aufbau potentieller Partnerschaften entlang der Wertschöpfungsketten
  • Stärkung der clusterübergreifenden Zusammenarbeit
  • Kommunikation von Handlungsoptionen und Good-Practice Beispielen
  • Matchmaking mit strategischen Partnern im europäischen Ausland
  • Aufbau und Begleitung von Konsortien für europäische, Bundes- und Landesförderprogramme

Wir haben in den vergangenen Jahren hunderten Akteuren geholfen, die richtigen Kontakte zur richtigen Zeit zu finden, unabhängig davon, ob sie auf der Suche nach Wertschöpfungspartnerschaften, Wissenschaftskontakten, internationalen Kontakten oder Förderung waren. Dabei unterstützen wir besonders die Zusammenarbeit mit anderen Clustern in Berlin und Brandenburg. Als Clustermanagement wissen wir aber auch, dass die Rahmenbedingungen und regionalen Besonderheiten entscheidend für den Unternehmenserfolg sind. Darum unterstützen wir auch Kommunen und Regionen bei ihren innovativen Ansätzen und Ideen sowie bei ihrem Zugang zu Wissen.

Clusterstrategie

In vielen Ländern wurden in den letzten Jahren Clusterorganisationen in verschiedenen Branchen mit den Zielen Innovation und Wachstum aufgebaut. Brandenburg ist das erste Bundesland, das diesen Weg auch für die Tourismuswirtschaft als Teil der Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg einschlägt. Dabei geht es nicht darum, das nächste Silicon Valley zu werden, sondern die spezifischen regionalen Stärken und Chancen aufzugreifen, um Unternehmen und Regionen in ihrer Arbeit und Entwicklung zu unterstützen.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen auf folgenden Handlungsfeldern:

  • Starke innovative Unternehmen
  • Kooperation
  • Digitalisierung und e-Tourism
  • Moderne Mobilität und Logistik, innovative Baukultur

Darüber hinaus bestimmen folgende Handlungsprinzipien und Integrativthemen alle Aktivitäten des Clustermanagements:

  • Nachhaltigkeit
  • Barrierefreiheit
  • Qualität
  • Internationalisierung
  • Stärken stärken
  • Innovation und Mut

Ziele des Clustermanagements in diesen Prozessen sind

  • eine positive Entwicklung bei der Verfügbarkeit von Fachkräften und der Allokation von notwendigem Wissen und Ressourcen,
  • Effizienz, Produktivität und klare Aufgabenteilung der handelnden touristischen Akteure,
  • die Stärkung der Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der touristischen Leistungsträger,
  • die Steigerung der touristischen Wertschöpfung,
  • und ein spürbarer Beitrag für Lebensqualität und Gemeinwohl der Bevölkerung.

Das Clustermanagement Tourismus bezieht sich, neben der Innovationsstrategie der Länder Berlin-Brandenburg (innoBB), in seiner Ausrichtung auf die Landestourismuskonzeption Brandenburg und die strategische Marketingplanung 2012-2016.
Informieren Sie sich über die Ergebnisse unserer Tätigkeiten im Jahresbericht 2015 zum Ergebnis- und Wirkungsmonitoring.

The German Capital Region - Logo